agb 2017-03-28T12:14:40+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) der BloggerBoxx GbR (im Folgenden „Wir“):

Wir führen deine Bestellung ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden AGB durch. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ausdrücklich schriftlich deiner Geltung zugestimmt.

§1 Vertragsabschluss bei Bestellungen

Der auf www.bloggerboxx.com abrufbare Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Mit Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“ und „zur Kasse“ im letzten Bestellschritt gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Du erhälst dann eine Eingangsbestätigung. Bitte prüfe die Eingangsbestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung und Bestätigung. Du bist verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Beachte: Diese Eingangsbestätigung bewirkt noch keinen Vertragsabschluss, sie bestätigt lediglich den Eingang deiner Bestellung. Wir behalten uns vor, die Annahme deiner Bestellung nach eigenem Ermessen abzulehnen. Der Vertrag kommt erst mit der Annahme der Bestellung durch uns zustande. Die BloggerBoxx darf nur einmal pro Person und auch nur einmal pro gleicher Adresse bestellt werden! Wir behalten uns vor Mehrfachbestellungen zu stornieren!

 §2 Lieferung

  1. Die BloggerBoxx wird nur an paketzustellbare Anschriften in Deutschland und Österreich geliefert.
  2. Die BloggerBoxx wird i.d.R. zu bestimmten Release-Dates verschickt; vorausgesetzt die aktuelle BloggerBoxx ist nicht ausverkauft.
  3. Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

§3 Preise, Zahlung, Verzug

  1. Die jeweils bei dem Angebot angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise und enthalten die jeweils geltende deutschen Umsatzsteuer. Die Versandkosten sind nicht enthalten.
  2. Für die Bezahlung der BloggerBoxx stehen dir die Zahlungsarten Vorkasse und PayPal zur Auswahl. Die Abbuchungen erfolgen vor der Versendung der BloggerBoxx.

Vorkasse – Bei der Zahlungsart der Vorkasse, verpflichtest du dich den Kaufpreis unverzüglich nach Bestellung zu überweisen. Die BloggerBoxx wird erst nach Zahlungseingang an dich versendet.

Pay Pal – Bei Zahlung per PayPal wirst du von uns auf www.paypal-deutschland.de weitergeleitet.
 Dort wirst du aufgefordert, dich mit deinem PayPal-Passwort anzumelden. Die Daten deiner Bestellung sowie die Rechnungssumme werden automatisch übernommen und nach deiner Bestätigung direkt von deinem Konto abgebucht. Für weitere Informationen bitte unter www.paypal-deutschland.de/privatkunden/was-ist-paypal. Bitte beachte: eine Änderung deiner bei PayPal registrierten E-Mail ist nur bei PayPal möglich.

Sobald und solange du dich im Zahlungsverzug befindest, sind wir berechtigt, die Lieferung der BloggerBoxx zu unterbrechen. Verzeichnen wir innerhalb von 10 Tagen keinen Zahlungseingang von dir, verfällt die Bestellung. Wenn die aktuelle Boxx ausverkauft ist, garantieren wir keine Lieferung bei erneuter Bestellung.

§4 Widerrufsrecht

1. Stornierung: Die Bestellung kann innerhalb von 7 Tagen und nur sofern die Boxx von uns noch nicht losgeschickt wurde, per Email an hello@bloggerboxx.com storniert werden. Für den Stornierungsaufwand behalten wir eine Stornogebühr von 2€ ein! Eventuell angefallenen Versandkosten werden vom  Kunden selbst getragen.

2. Retoure: Da es sich bei der Boxx um Kosmetik Waren handelt, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, ist eine Retoure nach Öffnung der versiegelten Boxx ausgeschlossen.

§5 Gewährleistung

 Wir leisten im Rahmen der allgemeinen gesetzlichen Vorschriften Gewähr für die vereinbarte Beschaffenheit unserer Produkte.

§6 Änderungen dieser AGB

Wir behalten uns eine jederzeitige Änderung dieser AGB vor. Änderungen sind wirksam 10 Tage nach dem sie hier online verändert wurden.

§7 Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Nur Kunden mit Wohnsitz in Deutschland können die Boxx bestellen.

  1. Zur Zurückbehaltung ist der Kunde nur befugt, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.
  1. Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt sein. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
  1. Anschrift: BloggerBoxx | Hanauerlandstraße 135 | 60314Frankfurt | Geschäftsführer: Angela T. und Kathrin F. | Zuständiges Finanzamt: Frankfurt am Main

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.